Kunden, die uns bereits ihr Vertrauen geschenkt haben (Auszug):

Bejoynt GmbH & Co. KG

Wir sind Spezialisten für strategische Markenentwicklung und Markendesign. Genauer gesagt für Positioning, Brand Design, Corporate Design, Packaging Design und Kommunikationsdesign. Der Kopf von Kunden, Nutzern und Anwendern ist unser Arbeitsplatz. Wir sind gleichzeitig Berater und Kreative. Quasi kreative Unternehmensberater. Und wir wissen, wie Hersteller, Dienstleister, Industrie und Handel ticken. www.bejoynt.de

SPORTSBRUDER – Marketing und Beratung

Wir verstehen uns als Agentur, deren Kernkompetenz in der Ausrichtung von Tennis-Weltranglistenturnieren der Herren besteht. Sportsbruder veranstaltet Events wie die Koblenz Open, Deutschlands größtes ATP Hallenturnier mit ca. 10.000 Besuchern in 2017 sowie Marburg Open (jeweils 43.000 Euro Preisgeld).

WEPA Apothekenbedarf

Das Unternehmen WEPA Apothekenbedarf ist Marktführer im Bereich der Labor- und Rezepturausstattung für Apotheken. Zum Angebot zählen technische Produkte zur Prüfung und Herstellung von Arzneimitteln sowie ein umfangreiches Service- und Wartungsangebot. Darüber hinaus bietet WEPA hochwertige apothekenexklusive OTC-Markenprodukte wie z.B. aponorm®  Blutdruckmessgeräte, mosquito® Parasitenschutz, Pectoral® und apoday® für Endverbraucher. All dies erfolgt unter dem Namen WEPA – Die Apothekenmarke. Das Unternehmen hat seinen Sitz in Hillscheid im Westerwald.

Home Staging Susanne Jücker-Minn

Sie haben den Wunsch, eine Immobilie zum bestmöglichen Marktpreis zu verkaufen? Dann sind Sie schon mittendrin im Thema Home Staging. Das Objekt ist leerstehend, bewohnt oder geerbt? Dann ist das neue Unternehmen aus Koblenz der richtige Partner, denn mit deren Kooperation ist es möglich, den Verkauf schnell und zu einem guten Preis zu realisieren. Auch wenn man eine Wohnberatung der eigenen vier Wände wünscht, ist Home Staging Koblenz – Susanne Jücker-Minn, der richtige Ansprechpartner.

Kaiser Ingenieurbau

Der Hallenbau-Spezialist aus Andernach bei Koblenz bietet seinen Bauherren die schlüsselfertige Errichtung von Gebäuden und Hallen an, wirtschaftlich und funktional. Dabei legen die Planer besonderen Wert auf die Zusammenführung von Architektur, Design und Ästhetik mit Form, Funktion und Wirtschaftlichkeit.

 Top Magazin

Seit Jahren ist TOP Magazin ein etabliertes Lifestyle-Magazin. Konzipiert für alle, die eine gelungene Mischung aus Exklusivität und regionaler Bodenständigkeit schätzen. In hochwertiger Form erfahren Sie das Neuste aus Gesellschaft und Wirtschaft, Mode und Schönheit, Gesundheit und Freizeit, Wohnen und Genuss, Kunst und Kultur sowie Gastronomie.

OGS GmbH

28 Jahre Erfahrung zeichnen die OGS GmbH und ihre ERP Softwarelösung OGSiD aus. Als Komplettanbieter und Dienstleister im IT – Bereich vertrauen viele vorwiegend mittelständische Unternehmen dem Koblenzer Systemhaus – von der Analyse, der betriebswirtschaftlichen Organisationsberatung und Prozessoptimierung über die Software-Einführung bis hin zur anschließenden Betreuung und dem Support.

WWF – Young Panda Club

Der WWF ist eine der größten Naturschutzorganisationen der Welt. WWF ist die Abkürzung für das englische World Wide Fund For Nature und bedeutet auf Deutsch: Weltweite Unterstützung für die Natur. Young Panda ist seit 1999 das Kinder- und Jugendprogramm des WWF Deutschland. Bei den Aktionen begegnen die Kinder und Jugendlichen zwischen 7 und 14 Jahren spielerisch ihrer Umwelt. Sie lernen Naturschutz-Zusammenhänge verstehen und die Folgen des eigenen Handelns für die Umwelt einzuschätzen.

HKB GmbH

Steht heute für Fleischhandel einer neuen Dimension. Der immer ansteigenden Komplexität des globalen Fleischgeschäftes setzt das Unternehmen äußerste Transparenz entgegen: Durch globales Denken und enge internationale Vernetzung kreiert ein stets dynamisches Team individuelle Lösungen für Kunden auf lokalen Märkten. Bei enger Spezialisierung auf Rind- und Kalbfleisch bietet HKB ein breites Spektrum an Frischem und Gefrorenem vom Rind, Kalb und Jungbullen aus Deutschland, Italien und Polen.

Bundesverband Mittelständische Wirtschaft e. V.

Der Mittelstand ist Basis und Motor der wirtschaftlichen Entwicklung. Ohne ihn geht nichts in Deutschland. Umso wichtiger ist es, dass die Millionen kleinen und mittelständischen Betriebe ihre Interessen gegenüber der Politik artikulieren – und durchsetzen. Der BVMW kämpft als Anwalt des unternehmerischen Mittelstands für bessere wirtschaftspolitische Rahmenbedingungen. In den Kommunen und Ländern, in Berlin und in Brüssel. Parteipolitisch unabhängig, nur dem Unternehmertum verpflichtet. Das Ziel: Mehr private Initiative – weniger Staat.

FRANZENGROUP

Die FRANZENGROUP agiert seit 50 Jahren erfolgreich in regionalen, nationalen und internationalen Märkten. Heute gehören acht Gesellschaften zur Unternehmensgruppe. Die Franzen Industrie- und Gewerbebau und die Franzen Industriebau Rhein-Ruhr sind bundesweit im Bereich der Projektentwicklung und im Schlüsselfertigbau tätig und neben dem Hauptsitz in Kottenheim auch in Düsseldorf und Hamburg vertreten. Anspruchsvolle Gebäudehüllen werden von der Franzen Ingenieur- und Montagebau und der Hoesch Contecna Middle East erstellt, die in Deutschland, sowie in Mailand und Dubai vertreten sind. Die Franzen Metall-Umformtechnik führt Schlosserarbeiten aus und verarbeitet Bleche für spezielle Anforderungen im Industriebau. Auf Industrie- und Wohnhausbedachungen ist die Franzen Dachtechnik spezialisiert.

DURWEN

Anbaugeräte für Gabelstapler – Seit mehr als 60 Jahren Kompetenz und Erfahrung

1947 wurde das Unternehmen von  Nikolaus Durwen in Plaidt gegründet. Sein Sohn Heinz Durwen führte das Unternehmen in zweiter Generation und entwickelte die ersten Anbaugeräte für Gabelstapler in den 70er Jahren und führte das Unternehmen zu regionaler Größe. In dritter Generation trat  Klaus Durwen 1987 nach seinem Maschinenbaustudium in die Firma ein und übernahm die Geschäftsleitung 1996. Dabei empfand man einen guten und schnellen Service sowie eine zuverlässige Fertigung schon damals als selbstverständlich. In den 90er Jahren begann die Unternehmensführung auch überregional aktiv zu werden und fertigte mehr und mehr Standardgeräte auch für den überregionalen Markt. Durch den Aufbau eines internationalen Händlernetzes ist die Firma nunmehr weltweit präsent.